Anmeldung
  Die Parzelle ist ungewöhnlich lang und schmal. Die gebauten Reihenhäuser sind in ihrer Grundrissdisposition optimal auf diese Parzellenform zugeschnitten. Acht Häuser in Folge sind mit dem Volumen so gestaffelt dass garten- und eingangsseitig geschützte, überdeckte und private Außenräume entstehen.  












 
 










 
Die Doppelgaragen sind den jeweiligen Häusern zugeordnet und ins Gebäude integriert. Die Anordnung von Treppe, Eingang und Erschliessungsfläche ist sehr kompakt gestaltet Trotz optimiertem Flächenbedarf wirken die Innenräume großzügig. Dies wird erreicht durch die diagonale Anordnung von Wohn- und Essraum und durch das Integrieren der Außenräume mittels Loggien und Terrassen.